Die kleine Hexe

Märchenspiele

Die kleine Hexe ist nach einer verpatzten Hexenprüfung traurig, dass die „großen Hexen“ sie verspotten. Ihr treuer Begleiter, der Rabe Abraxas, macht der kleinen Hexe klar, dass sie mittlerweile eine „gute Hexe“ geworden ist.

Als die „Muhme Rumpumpel“ der kleinen Hexe die Einladung zur Hexenprüfung überbringt, ist die kleine Hexe außer Rand und Band und hält mit Abraxas Rückschau auf ihre guten Hexentaten. Sie schauen auf ein Jahr voller Hexenabenteuer zurück. Eine „gute Hexe“ zu werden ist wirklich schwer, aber durch die vielen Abenteuer, die sie gemeinsam erlebt haben, erscheint die Hexenprüfung ein Kinderspiel.

Ob die Rettung eines Ochsen, das Helfen der Holzsammelweiber oder gar die Rettung einer Familie vor dem sicheren Hungertot, die Oberhexe und die vielen anderen Hexen bei der Hexenprüfung überzeugen können?

Diese Fragen beantwortet die Kolping-Spielschar Wattenscheid-Höntrop von Montag, 04.07.2022 bis Freitag, 08.07.2022 auf der Freilichtbühne im Stadtgarten Wattenscheid, Parkstraße, 44866 Bochum.

Infos

  • 04.07.2022 - 08.07.2022
    16:30 Uhr
    Einlass ab 15:30 Uhr
  • Theater
  • Karten gibt es an der Abendkasse

    Erwachsene: 6,00 Euro.
    Kinder: 4,00 Euro
    Ferienpassinhaber: 3,00 Euro.